Blog

Die Reise durch Deutschland kann losgehen!

Wir haben uns so sehr gefreut – doch dann passierte es und wir waren so heilfroh, dass wir die Triumph Ersatzteile noch vor Beginn unserer Reise gekauft hatten. Nun aber von Anfang an. Also wir (also mein Freund und ich) sind letztes Jahr auf die Idee gekommen, eine große Reise zu machen. Wir wollten mit unseren beiden Motorrädern durch ganz Deutschland fahren. Vorab hatten wir uns noch groß eingedeckt mit Utensilien. Unter anderem mit Schlafsack, Isomatte, Campingstühlen und Tisch und Zelt. Wir wollten natürlich kaum Gewicht mitnehmen, also kauften wir diese ganzen Dinge mit sehr wenig Gewicht. Bezeichnen tut man diese Teile dann als ultraleicht. Um dies alles finanzieren zu können, haben wir beide in dieser Zeit viel gearbeitet. Das tolle Gefühl war allerdings auch, dass wir genau wussten, wofür wir arbeiteten. Als es nun soweit war, hatten wir unsere beiden Maschinen ebenfalls auf den besten Stand gebracht. Ich fahre eine Yamaha und meine Freundin eine Triumph. Das sind bereits schon seit drei Jahren unsere Begleiter. Wir selbst sind erfahrene Motorradfahrer. Das uns so etwas passiert, dass hätten wir niemals gedacht. 

Die Reise kann beginnen – oder auch nicht?

Kurz vor Start gingen wir nochmals alles in Ruhe durch. Hatten wir auch wirklich an alles gedacht? Meine Freundin hatte noch den schlauen Einfall, dass wir Ersatzteile für unsere Motorräder mitnehmen sollten. Sie meinte, wer weiß, wo wir dann mitten in der Nacht so etwas brauchen könnten. Bestellen konnte man ja nicht überall. Ich war allerdings der Meinung, dass das auch ohne Abschleppen gehen müsste. Ich wollte ungern Ersatzteile mitnehmen, weil diese so schwer sind. So entschieden wir uns dagegen. Stattdessen informierten wir uns, schrieben uns einen Online-Shop auf, bei dem man günstige Motorrad Ersatzteile kaufen konnte. Ich sollte noch erwähnen, dass ich ein großes Motorradunternehmen leite. Ich verkaufe also selbst Maschinen. So ist es mir auch möglich als Unternehmen einzukaufen. 

Ersatzteile online bestellen

Wir waren so heilfroh als wir eine Panne hatten und meine Freundin unbedingt Triumph Ersatzteile brauchte, dass wir online einfach bestellen konnten. Diese gebrauchten Triumph Ersatzteile retteten uns echt aus der Patsche. Wir waren froh unsere Reise fortsetzen zu können. Wir fuhren noch nach Freiburg und Bern. Ohne diese rasante Lieferung der Ersatzteile nicht denkbar. Der Versand betrug gerade mal einen Arbeitstag. Wir nutzten diesen, um uns die Stadt in der wir gestrandet waren etwas genauer anzugucken. Also war diese kleine Panne letztendlich doch auch gar nicht schlimm. Es tat im Gegensatz sogar auch ganz gut, ein klein wenig verschnaufen zu können. Das Gesäß tut natürlich auch etwas weh, wenn man so lange unterwegs ist. 

Schreibe einen Kommentar